Wann wollen Sie anreisen?
Anreise
Abreise

Meine Anfrage
Vorname
Nachname
E-mail Adresse
Zusatzinformationen
Wieviele Personen reisen an?
Erwachsenen
Kinder (bis 15 Jahre)

Jetzt anfragen!
Ihr Gastgeber - Familie Pulverer

Ganz Kärnten erleben, ohne ganz Kärnten zu bereisen – alles von unserem Hotel Pulverer aus.

Zum Gastgeber

Interview mit Anita Fauland (Marketingleiterin) Erholung pur durch Heilwasser und Kräuter aus den Nockbergen!

Wie kann sich der Gast einen idealen Tag im Hotel Pulverer vorstellen?

Anita: Ein Tag im Hotel Pulverer beginnt mit einem gesunden und ausgiebigen Frühstück. Das Angebot für den Tag ist ebenso bunt wie unser Publikum. Viele Gäste kommen allerdings sehr gerne wegen unserer Thermenbäder und lassen sich bei Beauty- und Wellnessbehandlungen verwöhnen. Abends wählen die Gäste aus dem Menü, das genauso vielfältig wie das Angebot untertags ist!

Bad Kleinkirchheim ist schon lange ein Kurort, was macht das Wasser Ihrer Therme so besonders?

Anita: Das Wasser kommt aus den Tiefen der Nockberge direkt in die Becken der Pulverer Thermenwelt. Es ist besonders mineralstoffreich und hat einen niedrigen Radongehalt. Das macht unsere Therme besonders geeignet für Schwangere und Familien mit Kindern.

Wie wirkt das Wasser aus den Kärntner Nockbergen?

Anita: Durch den hohen Anteil an Magnesium, Kalzium, Natrium und Sulfat lindert es Beschwerden des Bewegungsapparates oder der Gelenke. Es wirkt sich gut auf das Herz-Kreislaufsystem aus und stärkt zudem das Immunsystem. Es wird ihm außerdem ein Anti-Aging-Effekt nachgesagt.
Ganzes Interview Anzeigen

Wie können sich die Gäste im Wellnessbereich verwöhnen lassen?

Anita: Wir bieten eine Reihe von Massagen an - sowohl klassischer als auch exotischer Natur. Am beliebtesten sind immer noch die Ganzkörpermassagen. Es passiert aber nicht selten, dass ein Gast eine klassische Massage bucht und am Ende mit einer Fussreflexzonenmassage oder Shiatsu Behandlung rauskommt.

Welche speziellen Behandlungen können Sie dem Gast empfehlen?

Anita: Bei einer Ayurveda Behandlung kann der Gast sein inneres Gleichgewicht wiederherstellen und Energie für den Alltag tanken. Einzigartig sind bei uns die Speick Behandlungen. Der Speick ist ein Baldriangewächs, das nur in den Nockbergen auf über 1800 Metern wächst. Als Öl verarbeitet, wird er in Massagen verwendet und wirkt nach körperlicher oder geistiger Belastung sehr entspannend.
Zur Hotelseite
Weniger Anzeigen

Unsere Highlights

  • 2.100 m² Heilthermen- und Erlebnis-Saunalandschaft (10 verschiedene Saunen)
  • 7.600 m² Garten- und Erholungsfläche
  • 5-Gang-Wahldinner + Nachmittagsimbiss aus unserer Gourmetküche
  • eigener Bauernhof mit Damwild-Gehege, eigenes Fischwasser
  • Gesundheitszentrum mit Physiotherapeut und Sportarzt
  • Kräuter- und Gemüsegarten, Haubenrestaurant LOY-Stub'n
Zur Hotelseite

Das sind unsere Spezialisierungen


Heilwasser

auf 2.100m² Thermenheilwasser genießen

Health / Gesundheit

Lassen Sie sich von unseren Gesundheitsexperten beraten und verwöhnen

Genuss

Genuss auf höchstem Niveau – aus Liebe zu Kärnten und zum Produkt


Für sie ausgewählte Pauschalen




Das Hotel Im Überblick


HotelPulverer_121.jpg Hotel Pulverer
wiese014.jpg Hotel pulverer
movi_Pulverer_300dpi_kopie.jpg Hotel Pulverer

Unsere Aktivitäten

Das geht Bei Uns

  • Medizinische Betreuung
  • Hunde erlaubt

Die Region Nockregion

Mit 1.000 Kilometern an markierten, gepflegten Wanderwegen in allen Schwierigkeitsgraden sind Wanderer in den Nockbergen und im Biosphärenpark Nockberge bestens versorgt. Sie können direkt vor den Türen des 5-Sterne-Hotels Pulverer losstarten oder die ersten Höhenmeter mit den Bad Kleinkircheimer Bergbahnen zurücklegen.

Zur Region

©M_PRÄGANT_Bkk_Skifahren4.jpg



Sommer & Winter Öffnungszeiten

Saison Von Bis
Sommer 17. Mai 2018 17. Nov 2018
Winter 07. Dez 2017 17. Nov 2018
Zusätzliche Öffnungs- und Betriebszeiten
Betriebsurlaub vom 2. April bis 18. Mai 2018 Betriebsurlaub vom 18. November bis 07. Dezember 2018

Im Überblick Preise

Preise Sommer
Halbpension € 140,-
Frühstück € 125,-
Preise Winter
Halbpension € 148,-
Frühstück € 133,-